clean energy future
global energy conversion

- FE...was ist das?

Die 
Freien 
Energien
 
                                              
... was sind Die Freien Energien (FE).


"Die Freien Energien" ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für Raumenergie, die unsere Wissenschaftler als die Nullpunktsenergie des Quantenvakuums bezeichnen. Mittlerweile haben wir die Rahmenbedingungen abgesteckt und der Nachweis ist erbracht. Auch wenn einige hier das etwas anders sehen und darum gestritten wird, sollten wir davon ausgehen, dass gerade die strittigen Punkte nicht als maßgeblich zu betrachten sind.
Bei den FE handelt es sich um eine Vielzahl an Energien, die im Universum als solches existieren. Der Nachweis wurde deshalb möglich, weil der weltweit führende Wissenschaftler im Bereich Raumenergie, Prof. Dr. Turtur, einen Weg gefunden hat, sie messtechnisch nachzuweisen und sie darüber allgemein bestimmt werden können.
Auch wenn wir offensichtlich nur einen Bruchteil der möglichen Quellen oder Ursprünge kennen und wir in diesem Bereich noch eine endlos scheinende Liste an offenen Fragen haben, so ist es jedoch möglich, die FE zu beschreiben, womit wir zu dem "Was" kommen, nach dem hier gefragt wird. Denn die Freien Energien sind unerschöpflich, sie sind immer und überall rund um die Uhr und an jedem Ort vorhanden und ich kann sie nicht sehen, fühlen oder schmecken. Sie sind unwarscheinlich schnell und sie können nicht abgeschirmt werden. Sie sind immer alle uneingeschrängt, endlos und kostenlos vorhanden und wir können ihre Wirkung nach einer Umwandlung in eine Bewegungsenergie erkennen.
Um das besser zu verstehen und sich das begreiflich zu machen, sollte man die Gravitation oder einen Magneten betrachten. 
Das was sie gemeinsam haben, sind elektromagnetische Wellen, die in der Quantenphysik eine wesentliche Rolle spielen.  Sie stellen für uns nutzbare Energien dar, die wir unter dem Einfluss von Mechanik und Dynamik nutzbar machen können. Beide sind ein Teil der FE, was so auch wieder verdeutlicht, warum wir bei den FE von der Mehrzahl sprechen, denn augenscheinlich können wir sie in unterschiedlichen Auswirkungen erkennen, daher sind sie eher mit einer Gruppe zu vergleichen, die uns auf unterschiedlichen Wegen erreichen. Auf der anderen Seite wirken sie gleichzeitig und gemeinsam. Ihre Existenz macht es in der Konsequenz überflüssig, dass wir auf konventionelle und erneuerbare Energieträger zurückgreifen müssen, denn in ihnen ist am Ende doch nur FE gespeichert. Jedoch zwingen uns diese Energieträger alle mehr oder weniger, aufwendige, kostenintensive, unnötige und naturzerstörende Umwandlungsprozesse in zentralisierten Kraftwerken zu akzeptieren. 
Energie wird niemals produziert! Sie ist unvergänglich und sie kann immer wieder nur umgewandelt werden, weshalb es für uns alle sinnvoller, vernünftig, umweltschonender und viel kostengünstiger ist, hier direkt die FE als Basisenergie einzuführen. Mit geeigneten Geräten, sogenannten Raumenergie-Konvertern, haben wir die Möglichkeit sie in Bewegungsenergie und anschließend oder gleichzeitig in für uns nutzbare thermische oder elektrische Energie umzuwandeln. Aber nicht nur das die FE immer, überall und für jeden kostenlos nutzbar vorhanden sind, sondern auch, weil sie für jeden einzelnen von uns genauso erforderlich sind, wie die Luft die wir zum atmen brauchen, kann kein Mensch oder Einrichtung einen materiellen Vorteil aus diesen Energien für sich ableiten. Denn die Bedingungen für diese Energien sind weltweit immer annähernd gleich.
Die Freien Energien sind von jeher ein fester Bestandteil unseres Universums und haben das Leben, so wie wir es kennen, offensichtlich mit begründet. Auch unser Leben ist nur durch sie und mit ihnen grundsätzlich möglich. Dabei geht es nicht um die Esoterik oder die Energetik, wobei die Freien Energien in beiden Fällen gleichfalls eine Rolle spielen. Die Entwicklungen und Arbeiten der nahen Zukunft werden in all diesen Bereichen für Klarheit sorgen und wir werden mit den FE und der Tatsache, das grundsätzlich alles mit allem, teils mehrfach vernetzt ist, Antworten auf Fragen finden, wo heute nur Spekulationen, Halbwarheiten oder Fragezeichen existieren. Das ist übrigens auch der Grund, warum diese Bereiche von vielen Gegnern belächelt und als Spinnerei unbeachtet bleiben. Es wird Zeit, dass wir das ändern.